Über uns

Ein kurzer Überblick...

Im kriegszerstörten Darmstadt kam es 1944 zu einer Erweckung unter Jugendlichen und 1947 zur Gründung der Evangelischen Marienschwesternschaft unter Führung von Mutter Basilea Schlink und Mutter Martyria Madauss.

„Kreuz und Dornenkrone“ ist Zeichen unserer Kommunität: Unter dem Kreuz empfangen wir die vergebende Liebe Jesu täglich neu – die Dornen gehören zum Demutsweg Jesu und auch zum Weg der Kreuznachfolge, auf den Jesus Seine Jünger gerufen hat.

Hauptauftrag:  Versöhntes Leben aus Liebe zu Jesus im Vertrauen auf Gott.

Gebet – für unser Volk, Gottes Volk Israel, Versöhnung unter den Nationen.

Durch Internet und Literatur (siehe auch Shop) wollen wir mithelfen, die Gemeinde Jesu in den Herausforderungen unserer Zeit zu stärken und für die Wiederkunft Jesu zu bereiten.

Newsletter

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie von Zeit zu Zeit aktuelle Informationen von Kanaan, Darmstadt, bekommen möchten.